Die Kirche der evangelischen Kirche wurde in den Jahren l829 – 1834 im klassizistischen Stil nach Projekten von Ján Fabrici gebaut. Klassizistischer Altar wurde ungefähr im Jahr 1838 gebaut. In der Kirche befindet sich die Grabplatte des Priesters, des religiösen Schriftstellers und des Adligen Ondrej Fabrici (Fabriczy) aus dem Jahr 1830, der in Poprad 41 Jahre tätig war.

Regelmäßige Gottesdienste: Sonntag: 9.00 Uhr

Prehliadky kostola Svätej trojice nové

Information materials about Poprad available for viewing.

Poprad mesto leták 1
https://www.visitpoprad.sk/wp-content/uploads/2014/09/Poprad-mesto-1.jpg

Poprad mesto leták 2

 

 

 

Námestie sv. Egídia, Poprad, 058 01

Stadtteil: Poprad (časť mesta)

Telefon: +421 52 772 17 00

Email: info@visitpoprad.sk

www.visitpoprad.sk